IMS / VoIP Consulting

brightONE bietet effiziente Dienstleistungen für die Netze der Zukunft – von der Ausschreibung über die Laborintegration bis zur Wirknetzmigration

Um Systeme und Services in IP basierende Netzwerke zu integrieren benötigen Unternehmen einen verlässlichen Partner. Wir bei brightONE haben langjährige Erfahrung in Spezifikation, Integration und dem Testen von Systemen, die auf dem IP Multimedia Subsystem (IMS) basieren. Unser Schwerpunkt liegt dabei auf Voice over IP, sowohl in IMS als auch in Next Generation (NGN) Architekturen. Zu unseren Kunden zählen vor allem Netzbetreiber und Netzausrüster.

In jeder Phase des Lebenszyklus eines Telekommunikationsnetzes unterstützt brightONE Netzbetreiber, Netzausrüster und andere Unternehmen durch ein breit gefächertes Portfolio an Dienstleistungen. Dienste und Kunden von existierenden, traditionellen Telekommunikationsnetzen können so auf eine moderne und zukunftsweisende Netzinfrastruktur, basierend auf IP und offenen Standards, transferiert werden.

Mittel- bis langfristig wird in allen Carrier-Netzen für die Bereitstellung von Sprach- und anderen Multimedia-Diensten das IP Multimedia Subsystem (IMS) eingesetzt. brightONE kann während der kritischen Phase der Migration hin zu einer neuen Netzwerkarchitektur unterstützen. Anschließend begleiten die Experten den Kunden während der gesamten Lebensdauer des Netzes, von der Planung bis zum Betrieb. Dienstleistungen wie Netzwerk- und Systemintegration, Testen von CPEs oder  Multimedia Service Monitoring sind dabei nur einige Beispiele des Leistungsspektrums. 

Aufgrund unserer Erfahrung können wir schon in sehr frühen Projektphasen die richtige Vorgehensweise bezüglich Technologien und Strategien empfehlen. Teil des IMS Consulting und VoIP Consulting ist es auch Konzepte und Ideen anschließend gemeinsam umzusetzen, denn unsere Stärke liegt neben der strategischen Planung vor allem im Implementieren, Integrieren und Testen von Netzen und Systemen. Die Experten von brightONE sichern so eine qualitativ hochwertige und effiziente Einführung und Inbetriebnahme von Diensten und Systemen.

Unser Vorteil ist, dass brightONE dabei unabhängig von Lieferanten von IP- und Telekommunikationsnetzkomponenten ist. Bei der Umsetzung von Projekten sind uns die technischen Voraussetzungen sowie die Geschäftsprozesse und Branchengegebenheiten unserer Kunden bestens bekannt. So können Sie sich auf Ihre eigentliche Arbeit konzentrieren und profitieren zudem von 

 

  • verkürzten Markteinführungszyklen,
  • einer hohen Dienstequalität für Ihre Kunden
  • und einer hohen Flexibilität.

Weiterführende Links

Ihr Ansprechpartner

Detlev Voß
Solution Consultant

Unsere Expertise - Ihr Vorteil

Durch unsere Kompetenzen können Sie Produkteinführungszeiten und –aufwände deutlich reduzieren und Risiken, wie qualitätsbedingte Kundenabwanderung, minimieren.

Technische Expertise und Einsatz modernster Technologien, wie modellbasiertes Testen, sorgen für eine nahtlose Einführung von Diensten und Netzkomponenten.

Nah dran

Wir sind als Dienstleister mit Hauptsitz und mehreren Standorten in Deutschland immer in Ihrer Nähe. Wir sprechen Ihre Sprache, kennen Ihren Markt und nicht zuletzt sind wir herstellerunabhängig.

Engpässe? Nicht mit uns!

Wir sichern eine hohe Flexibilität, entlasten Ihre Teams und kompensieren Know-how und Kapazitätsengpässe.

Caparol
Alpina
Primacom
1822direkt.
Bosch
e-on
Fiducia
FTI
Immobilienscout 24
Jung von Matt
Sonnenklar
swisscom
swissport
Telekom
UniCredit
Unister
Communigate
maxdome
eplus_gruppe
02